Schlaflabor Freiburg am Ev. Diakoniekrankenhaus

Wie erfolgt Ihre Aufnahme, Untersuchung und Nachbetreuung?

Alle Zimmer sind sehr ruhig gelegen und verfügen eine Dusche, WC und TV.

 Ablauf der Untersuchung:

Ab 20:00 Uhr treffen Sie im Schlaflabor ein und beziehen Ihr Appartement geführt. Sie erhalten weitere Einweisungen zur Schlafmessung. Etwas Vertrautes wird Ihnen beim Entspannen und Einschlafen in ungewohnter Umgebung helfen. (z.B. ein Buch, eine Zeitschrift oder eine Musik-CD).

Bringen Sie bitte alle verordneten Medikamente, Ihre gültige Versicherungskarte, einen Überweisungsschein, Schlafanzug, persönliche Hygienebedarf und wenn Sie wollen, auch Ihr Lieblingskissen mit.

Am Abend ca. ab 21:00 Uhr werden die Elektroden geklebt und die Messung gestartet.

Am Morgen ab 6:00 Uhr werden Sie von der Messapparatur und den Kabeln befreit.

Meist können Sie nach der Schlafmessung Ihrem ganz normalen Tagesablauf nachgehen.

Auch nach dem Schlaflaboraufenthalt werden Sie von uns bestmöglich unterstützt. Sie erhalten einen ersten Nachsorgetermin bereits in der ersten Woche nach Ihrem Aufenthalt. Auch bei allen weiteren Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Im Rahmen von Studien und der internen Qualitätskontrolle führen wir auch Befragungen zum Therapieerfolg durch.